• Wie man eine Satellitenschüssel in ein Radioteleskop umwandelt

    Wenn Sie eine alte 30-Meter-Satellitenkommunikationsantenne haben, was sollten Sie damit tun? Eine Möglichkeit besteht darin, es in ein Radioteleskop umzuwandeln, und genau das haben Astronomen der Auckland University of Technology in Neuseeland mit einer alten Schüssel gemacht, die im nördlichsten Ausläufer von…

    Weiterlesen

  • Brauchen wir Asimovs Gesetze?

    1942 veröffentlichte der Science-Fiction-Autor Isaac Asimov eine Kurzgeschichte namens Runaround, in der er drei Gesetze vorstellte, die das Verhalten von Robotern regeln. Die drei Gesetze lauten wie folgt: 1. Ein Roboter darf keinen Menschen verletzen oder durch Untätigkeit zulassen, dass einem Menschen Schaden zugefügt wird. 2. Ein Roboter…

    Weiterlesen

  • Die neueste Chat-App für das iPhone benötigt keine Internetverbindung

    Mobile App Stores sind vollgestopft mit Messaging-Apps von WhatsApp bis Tango und ihren vielen Nachahmern. Aber FireChat, das letzte Woche für das iPhone veröffentlicht wurde, sticht heraus. Es ist das einzige, das ohne Handyempfang genutzt werden kann. FireChat nutzt eine Funktion, die Apple in der neuesten Version seiner iOS-Mobilsoftware iOS7 eingeführt hat,…

    Weiterlesen

  • Das $1 Origami-Mikroskop

    Origami, die japanische Kunst des Papierfaltens, hat sich seit ihrem Erscheinen in der westlichen Welt vor über einem Jahrhundert stark weiterentwickelt. Das Falten ist einfach, leicht und günstig. Kein Wunder also, dass Wissenschaftler und Ingenieure damit begonnen haben, sie auf alle möglichen innovativen Arten zu nutzen. Sie verwenden jetzt Origami, um alles von molekularen…

    Weiterlesen

  • Android-App warnt, wenn Sie beobachtet werden

    Eine neue App benachrichtigt die Leute, wenn eine Android-Smartphone-App ihren Standort verfolgt, was zuvor nicht möglich war, ohne das Betriebssystem auf einem Gerät zu ändern, eine Praxis, die als Rooting bekannt ist. Die neue Technologie kommt inmitten neuer Enthüllungen, dass die National Security Agency versucht, personenbezogene Daten von Smartphone-Apps zu sammeln (siehe Wie App-Entwickler…

    Weiterlesen

  • Der erste Kohlenstoff-Nanoröhrchen-Computer

    Zum ersten Mal haben Forscher einen Computer gebaut, dessen Zentralprozessor vollständig auf Kohlenstoff-Nanoröhrchen basiert, einer Form von Kohlenstoff mit bemerkenswerten Material- und elektronischen Eigenschaften. Der Computer ist langsam und einfach, aber seine Schöpfer, eine Gruppe von Ingenieuren der Stanford University, sagen, er zeige, dass die Elektronik aus Kohlenstoffnanoröhren ein brauchbarer potenzieller Ersatz ist…

    Weiterlesen

  • Anpassung alter Telefonkabel für superschnelles Internet

    Neue Technologien können Gigabit-pro-Sekunde-Datengeschwindigkeiten über uralte Twisted-Pair-Kupfer-Telefonkabel sprengen – zumindest in Entfernungen von einem Telefonmast zu einem Haus, sagt Alcatel-Lucent. Theoretisch könnte eine solche Technologie entscheidend sein, um den weltweiten Internetzugang zu beschleunigen. Von den 580 Millionen Breitbandkunden weltweit haben 55 Prozent Kupferanschlüsse – obwohl diese Zahl…

    Weiterlesen

  • Das unsterbliche Leben der Enron-E-Mails

    Der ehemalige Enron-Manager Vincent Kaminski ist ein bescheidener, halbpensionierter Business School-Professor aus Houston, der kürzlich ein 960-seitiges Buch verfasst hat, in dem die Grundlagen der Energiemärkte erläutert werden. Sein nachhaltigstes Vermächtnis dürften jedoch Tausende von E-Mails sein, die er vor mehr als einem Jahrzehnt an das Energiedienstleistungsunternehmen schrieb. Kaminski, ehemaliger Geschäftsführer für Forschung, der…

    Weiterlesen

  • Erstellen Sie Ihr eigenes Internet mit Mobile Mesh Networking

    Nachdem ein Erdbeben Haiti 2010 lahmgelegt hatte, Hunderttausende getötet und verletzt und die Kommunikationsnetze des Landes zerstört wurden, dachte Paul Gardner-Stephen an all die Mobiltelefone, die sofort nutzlos geworden waren. Da Mobilfunkmasten im ganzen Land außer Betrieb sind, könnten sie nicht mehr betrieben werden. Wenn die Software auf den Telefonen…

    Weiterlesen

  • Quantum Invisibility Cloak verbirgt Objekte vor der Realität

    Tarnumhänge sind heutzutage in aller Munde. In den letzten Jahren hat dieser Blog verschiedene Versuche verfolgt, Unsichtbarkeitshüllen für Erdbeben, Akustik und für verschiedene Teile des elektromagnetischen Spektrums zu entwickeln. In den letzten Tagen haben wir das Aufkommen einer neuen Generation von Umhängen erlebt, die große Alltagsgegenstände verbergen können…

    Weiterlesen

  • Kontaktlinsen-Computer: Wie Google Glass, ohne Brille

    Für diejenigen, die Google Glass indiskret finden, könnten eines Tages elektronische Kontaktlinsen, die die Hornhaut des Benutzers mit einem Display ausstatten, eine Alternative darstellen. Die Linsen wurden von Forschern verschiedener Institutionen, darunter zwei Forschungszweige von Samsung, entwickelt und verwenden neue Nanomaterialien, um einige der Probleme zu lösen, die Kontaktlinsen-Displays weniger praktisch gemacht haben.…

    Weiterlesen

  • Wie man eine Webseite mit einem Carbon-Date versehen kann

    Mussten Sie schon immer das Alter einer Webseite kennen, nur um festzustellen, dass es keinen Zeitstempel gibt, der angibt, wann sie veröffentlicht wurde? Dann könnten die Arbeiten von Hany SalahEldeen und Michael Nelson von der Old Dominion University in Norfolk, Virginia, von Interesse sein. Diese Jungs haben eine Webanwendung namens Carbon Date erstellt…

    Weiterlesen

  • Die Suchmaschine für seltene Krankheiten, die Google übertrifft

    In den späten 1940er Jahren prägte ein Professor an der University of Maryland School of Medicine einen ungewöhnlichen Ausdruck, um unerwartete Diagnosen zu beschreiben. Wenn Sie hinter sich Hufschläge hören, erwarten Sie nicht, ein Zebra zu sehen, sagte er. Der Ausdruck blieb hängen und Mediziner verwenden heute häufig den Begriff Zebra, um eine seltene Krankheit zu beschreiben, die normalerweise als eine Krankheit definiert wird, die…

    Weiterlesen

  • Das Gehirn ist nicht berechenbar

    Miguel Nicolelis, ein Top-Neurowissenschaftler an der Duke University, sagt, dass Computer niemals das menschliche Gehirn nachbilden werden und dass die technologische Singularität ein Haufen heißer Luft ist. Das Gehirn ist nicht berechenbar und keine Technik kann es reproduzieren, sagt Nicolelis, Autorin mehrerer bahnbrechender Arbeiten über Gehirn-Maschine-Schnittstellen. Die Singularität ist natürlich dieser Moment…

    Weiterlesen

  • Wann wird der Rest von uns Google Fiber bekommen?

    Nennen Sie es das Wunder in der Francis Street. Letztes Jahr haben Ryan und Jenny Carpenter in ihrer Nachbarschaft in Kansas City, Missouri, einen Deal abgeschlossen, der anscheinend zu gut ist, um wahr zu sein: Ein Installateur von Google Fiber hat ihren Bungalow verkabelt, um ihnen mindestens das 50-fache ihrer vorherigen Internetzugangsgeschwindigkeit und einen wesentlich besseren TV-Service zu bieten , alle…

    Weiterlesen

  • Äthiopische Kinder, die Tabletten bekommen, aber keine Lehrer, unterrichten sich selbst

    Da weltweit 100 Millionen Kinder der ersten Klasse keinen Zugang zur Schule haben, probiert die Organisation One Laptop Per Child in zwei abgelegenen äthiopischen Dörfern etwas Neues aus – einfach Tablet-Computer mit vorinstallierten Programmen abgeben und sehen, was passiert. Das Ziel: zu sehen, ob Analphabeten, die noch nie mit geschriebenen Wörtern in Berührung gekommen sind, lernen können, wie man…

    Weiterlesen

  • Die Messung, die das Universum als Computersimulation enthüllen würde

    Eine der am meisten geschätzten Ideen der modernen Physik ist die Quantenchromodynamik, die Theorie, die die starke Kernkraft beschreibt, wie sie Quarks und Gluonen zu Protonen und Neutronen bindet, wie diese Kerne bilden, die selbst wechselwirken. Dies ist das Universum in seiner grundlegendsten Form. Eine interessante Aufgabe ist es also, die Quantenchromodynamik auf einem Computer zu simulieren…

    Weiterlesen

  • Die CIA und Jeff Bezos setzen auf Quantum Computing

    In einem blockigen Gebäude in einem Vorort von Vancouver, gegenüber einem heruntergekommenen McDonald's, ist es kälter als irgendwo im bekannten Universum. Darin befindet sich ein Computerprozessor, von dem Amazon-Gründer Jeff Bezos und der Investmentarm der CIA, In-Q-Tel, glauben, dass er die Macken der Quantenmechanik nutzen kann, um mehr Computer zu entfesseln…

    Weiterlesen

  • Das iPhone hat eine wichtige Sicherheitsschwelle überschritten

    Weniger als einen Monat, nachdem Apple das iPhone im Juni 2007 zum ersten Mal ausgeliefert hatte, dokumentierte eine Gruppe namens Independent Security Evaluators tiefgreifende Sicherheitsdesignfehler im Gerät. Apples peinlichster Flub: Jede iPhone-Anwendung, die Apple geschrieben hatte, lief mit sogenannten Root-Rechten, die jedem die vollständige Kontrolle über das gesamte Telefon gaben. Hacker haben Fehler gefunden…

    Weiterlesen

  • Wie ein Weblink die Kontrolle über Ihr Telefon übernehmen kann

    Eine gruselige Demonstration in einem kleinen, überfüllten Raum auf der heutigen RSA-Sicherheitskonferenz zeigte, wie das Klicken auf einen einzelnen fehlerhaften Weblink während der Verwendung eines Telefons mit dem Android-Betriebssystem von Google einem Angreifer die vollständige Fernsteuerung Ihres Telefons ermöglichen kann. Als George Kurtz und Kollegen vom Sicherheits-Startup CrowdStrike fertig waren, konnten sie…

    Weiterlesen